Bremsenprüfung 2017-06-16T07:43:40+00:00

Bremsenprüfung – Bremsen-Check

Scheibenbremse an Kfz BMW M3
  • Überprüfung der Bremsflüssigkeit
  • Prüfung der Bremsbeläge und Bremsscheiben
  • Prüfung der Bremsleistung auf dem Bremsenrpüfstand

Bremsen-Check erhöht die Sicherheit im Straßenverkehr

Da Bremsen zu den wichtigsten Sicherheitseinrichtungen bei einem Fahrzeug sind, sollte man unbedingt in regelmäßigen Abständen eine Bremsenprüfung durchführen lassen. Hier spielt es keine Rolle, ob es sich bei dem Kfz um einen LKW oder ein normales Auto handelt.

Viele Werkstätten bieten preisgünstig einen Bremsen-Check an, oft sogar kostenlos beim Wechseln der Reifen oder einem notwendigen Ölwechsel.

Bremsen-Check

Dass so ein Service wichtig ist, steht außer Frage. Doch was beinhaltet so eine Bremsenprüfung alles:

  • Sichtprüfung von Bremsbelägen und Bremsscheiben
  • Überprüfung der Bremsflüssigkeit
  • Kontrolle der Bremsanlage
  • Bremsschläuche überprüfen

in vielen Werkstätten erfolgt eine Überprüfung der Bremsleistung auf einem Bremsprüfstand.

Sollten Mängel an den Bremsen beim Auto oder Lkw festgestellt worden sein, wird in der Regel ein Kostenvoranschlag erstellt. Aus diesem wird dann ersichtlich, welche Kosten anfallen.

Wichtig Bremsflüssigkeit

Damit beim Kfz die Bremsen jederzeit einwandfrei funktionieren, ist ein regelmäßiger Austausch der Bremsflüssigkeit notwendig.

Wichtige Serviceleistungen beim Austausch der Bremsflüssigkeit sind vor allem

  • Austausch der alten Bremsflüssigkeit
  • Spülen des Systems
  • Entlüften der Bremsanlage
  • Umweltgerechte Entsorgung der alten Bremsflüssigkeit

Fazit: Eine regelmäßige Bremsenprüfung ist für die Sicherheit vom Auto unerlässlich. Vor allem ist ein Bremsen-Check vor einem Termin beim TÜV zu empfehlen.

KFZ MEISTERBETRIEB – EXPERTE FÜR BMW UND MINI

Wir sind spezialisiert auf alle BMW und MINI Modelle.

0
Zufriedene Kunden
0
LKW pro Jahr
0
TÜV Prüfungen pro Jahr
Unsere Leistungen
Termin vereinbaren

Zufriedene Kunden